Dernauer Läufer beim Lohner‘s-Vulkan-Lauf in Mendig.

Der Lauftreff des SV Blau-Gelb Dernau nahm an der 36. Veranstaltung des Lohner‘s-Vulkan-Marathons in Mendig teil. Mehr als 1500 Läuferinnen und Läufer waren bei regnerischem Wetter und Temperaturen von weniger als 5° C bei den verschiedenen Läufen am Start.

Günter Mönch erreichte beim Halbmarathon über 21,1 km in 2:07:05 den 9. Platz in seiner Altersklasse M60. Bernd Kelter kam als 19. Läufer in seiner AK M55 beim 1000 m-Lauf nach  58:38 ins Ziel im Kreissportgelände in der Fallerstraße in Mendig.