Hocheifel-Volkslauf in Jammelshofen

Beim 30. Hocheifel-Volkslauf des SSC Hohe Acht in Jammelshofen waren am Pfingstsamstag zehn Läuferinnen und Läufer des SV Blau-Gelb Dernau am Start. Angenehme Lauftemperaturen bei trockenem Wetter mit entsprechenden Wegverhältnissen ermöglichten recht gute Ergebnisse auf den mittelschweren bergigen Laufstrecken.

Wolfgang Meyer lief beim Halbmarathon mit 21.1 km, der zum „Eifel-Ahr-Bergcup“ gewertet wird, als 3. Läufer in seiner Altersklasse M55 nach 01:39:46 ins Ziel an der Kirche.

Der 10 km-Lauf geht in die Wertung des Ahrtal-TEAM-Cups. Dabei waren: Holger Aretz (M40 4.Platz 44:54), Jürgen Riske (M55 2.Pl. 44:33), Bernd Kelter (M55 6.Pl.52:36), Josef Schröder (M65 3. Pl.01:03:17), Wilfried Treffer (M75 1. Pl.59:51), Edyta Bertram (W40 2.Pl. 55:43) und Marion Nonn (W50 3. Pl.57:04).

Den Jedermannlauf bestritten: Regina Treffer (W75 6. Pl.23:59 Gesamtwertung) und Helga Riske (W55 5. Pl.23:59 Gesamtwertung).