Rheinlandmeisterschaft KiLa-Kreisvergleich

Dernauer Leichtathleten Fünfter im Rheinland

Bei der Rheinlandmeisterschaft KiLa-Kreisvergleich am 26.09.2015 waren für die LG Kreis Ahreweiler auch zum 1.-Mal vier Mädchen der U12 aus Dernau mit von der Partie. Im Mayener Nettetalstadion kamen die Kreisauswahl-Mannschaften der Rheinland-Kreise zum Wettstreit zusammen und liefen, sprangen und warfen bei besten Wetterbedingungen, aber unter einer verbesserungswürdigen Ablauforganisation, da sich der Wettkampf deutlich über den Zeitplan hinaus bewegte und von langen zeitlichen Verzögerungen geprägt war. Mia Zerwas, Nadine Laukat, Elaine Riedrich und Elisa Fahrenbruch zeigten im Team der LG Kreis Ahweiler in den Disziplinen Scher-Hochsprung, Wurf, 50-m-Hindernis-Sprint und 1500 m Stadion-Cross ihr Können. Alle vier blieben knapp unter ihren persönlichen Bestleistungen, was wohl der Aufregung zugeschrieben werdem muss, denn die Leistungen der vergangenen Wochen erlaubten die Hoffnung auf eine Steigerung. Dennoch und insgesamt können alle mit dem was unsere kleinen Leichtathletinnen erreicht haben sehr zufrieden sein und der 5 Platz im Rheinland kann sich durchaus sehen lassen. PRIMA Mädels!!!