Rheinland-Meisterschaft in Trier

Sophia und David überzeugen in Trier

Bei der am 30. Mai in Trier stattgefundenen Leichtathletik Rheinland-Meisterschaft waren für die LG Kreis Ahrweiler Sophia Gilles und David Bertram vom SV Blau-Gelb Dernau 1922 e.V. am start. David musste als erster von beiden ran und startete über die 800 m im Mosel-Stadion. David gelang es wieder einmal sein läuferisches Talent eindruckvoll unter beweis zustellen. Mit einer taktischen Meisterleistung lief er in einem starken Konkurrentenfeld ein couragiertes Rennen und erzielte mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 2:20:39 Min Platz 3, mit einer Sekunde Rückstand auf den 2. Platz.

Sophia Gilles, die im Kugelstoßen ihre ersten Erfahrungen auf Landesebene sammelte überzeugte ebenfalls auf ganzer Linie. Sophia musste höherklassig bei der U20 starten, da bei dieser Landesmeisterschaft die U18, der sie aufgrund ihres Geburtsjahrganges eigentlich zugeordnet ist, nicht für Wettkämpfe vorgesehen war. Das hatte zur Folge, dass die zu stoßende Kugel nicht die gewohnten 3 kg sondern 4 kg hatte. Dem guten Training und ihrer tollen Motivation sei Dank, war das aber kein Problem und Sophia wurde bei der U20 gesamt 5.