Offene Kreis-Winterlauf-Meisterschaft

Dernauer Nachwuchs erfolgreich im Crosslauf

Mia Zerwas uns Anna Knieps siegen über die 800 und 1300 m

Blau-Gelbe Leichtathletinnen gingen bei der offenen Kreis-Winterlauf-Meisterschaft im Sinziger Rhein-Ahr-Stadion am Samstag, 12. November an den Start. Die Teilnehmerinnen mussten auf unterschiedlichem Geläuf 800 m bzw. 1300 m absolvieren. Die ersten 300 m liefen die Läuferinnen im Stadion auf Asche bevor es dann leicht wellig über die Wiese rund um die Sportanlage ging. Für die letzten 100 m ging es dann erneut auf die Aschebahn im Stadion.

Mia Zerwas (W11) lief sowohl über die 800 m (3:07) min als auch über die 1300 m (5:24 min) in ihrer Altersklasse (AK) als 1. über die Ziellinie und wurde eindrucksvoll Kreismeisterin.

Anna Knieps (W10) stand ebenfalls wie Mia in ihrer AK ganz oben auf dem Siegerpodest. Sie benötigte 4:26 min für die 800 m.

Bei den U10-ern lief Isabella Zavelberg (W9) bei ihrer ersten Meisterschaftsteilnahme über die 800-m-Crossstrecke auf Platz 2 (in 3:24 min). Nele Leberzammer (W8) erlief die gleiche Platzierung (4:09 min) und wurde wie Isabella Vize-Kreismeister. Sarah Laukat (W9) wurde über die 800 m in 4:08 min 3. und Barbara Bitzen (W9) in 4:23 min Viertplatzierte.