Murrelauf in Westum

LT Dernau war am Vatertag beim 39. Westumer Murre-Lauf am Start.

Beim 39. Westumer Murre-Lauf waren 12 Läuferinnen und Läufer des SV Blau-Gelb Dernau bei schönem Wetter und angenehmen Lauftemperaturen am Start. Die Halbmarathon-Strecke über 21,1 km führt über Sinzig und zurück Richtung Ehlingen durch die Weinberge zum Mühlenberg hoch, um oben nach einer Runde runter im Stadion ins Ziel zu laufen. Wolfgang Meyer lief als 2. Läufer in der Altersklasse M55 nach 01:36:30 über die Zielmarke.

Die 10 km-Strecke führt zum Mühlenberg hoch und wieder zurück ins Stadion. Huberta Heimermann erreichte als 2. Läuferin der AK W50 nach 54:25 das Ziel im Stadioen. Regina und Wilfried Treffer erzielten bei diesem Lauf in der jeweiligen Altersklasse beachtliche Ergebnisse: Regina (W75) siegte mit 01:11:19. Wilfried (M75) wurde Zweiter mit 01:00:41.

Weitere Ergebnisse: Edyta Bertram (W40 7. Platz 57:10), Marion Nonn (W50 6.Pl. 59:22), Conny Weigand (W40 4.Pl.55:52), Jürgen Riske (M55 12.Pl.53:52), Günter Mönch (M55 11.Pl.53:51) und Holger Aretz (M40 7.Pl.44:49).

David Bertram (U16) errang den 1. Platz in der männlichen Jugend U10-16 in 02:55 über 700 Meter. Marten Aretz kam als 12. Läufer der AK U10 über 700 Meter nach 04:34 ins Ziel.