12. Ahrkreisstaffel

Dernauer U16-Staffel so schnell wie noch nie

Dernauer Leichtathleten mir zwei Team’s erfolgreich

Die Blau-Gelben Leichtathleten nahmen mit einem Senioren- und U16-Team an der diesjährigen 12. Ahrkreisstaffel in Ahrweiler teil. Wie im letzten so auch in diesem Jahr ging der Staffelmarathon rund um den Hauptsitz der Ahrweiler Kreissparkasse, den Hauptsponsor der Leichtathletikgemeinschaft Kreis Ahrweiler, und entlang der Ahrweiler Altstadtmauer. Bei herrlichem Frühlingswetter mit strahlendem Sonnenschein und Temperaturen um die 16°C waren mehr als 60 Team’s am Start. So tolle Wetterbedingungen gab es zuletzt und bisher nur bei der Ahrkreisstaffel in Niederzissen. Darüber hinaus muss dem Veranstalter ein großes Lob für die Veranstaltung ausgesprochen werden. Die Rahmenbedingungen waren 1 A.

Für die Dernauer Senioren liefen Edita Bertram, Jürgen Riske, Josef Schröder, Jürgen Wolff und Wilfried Treffer die 42,195 km in 3 Sdt und 24 min. Unser U16-Team, das eigentlich ein U12/U14-Team war, nahmen Lara Heimermann, Hannah Wurstner, Elisa Fahrenbruch, Nadine und Sarah Laukat, Barbara Bitzen, Lea Müller, Isabella und Sophia Zavelberg, Nele Leberzammer und Anna Knieps teil. Die kleinen und mittleren Leichtathleten liefen die schnellste Zeit bei einer Ahrkreisstaffel in ihrer 6-jährigen Teilnahmehistorie. Sie kamen nach 3 Sdt und 8 min als 12. U16-Team und freuden sich zurecht über den Erfolg und die eigene Leistung.